23. Februar 2018

ZARA – Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit sucht Zivildiener zum 1. Juli 2018

Zur Unterstützung unseres Büros in Wien, insbesondere der Beratungsstelle für Opfer und Zeug*innen von Rassismus, suchen wir zum 1. Juli 2018 einen zuverlässigen Zivildiener!

Interessenten sollten Folgendes mitbringen:

  • sehr gute IT- und PC-Anwender*innenkenntnisse
  • hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohes Maß an Selbstorganisation und Genauigkeit
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • freundliches Auftreten
  • Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Interesse an Anti-Diskriminierungsthemen

Bitte geben Sie Ihren Zuweisungswunsch für die ZARA – Beratungsstelle für Opfer und Zeug*innen von Rassismus, 1050 Wien, Schönbrunner Straße 119/13, Zahl: 70989 direkt bei der Zivildienstserviceagentur (http://www.zivildienst.gv.at/) bekannt.

Deadline: 16.03.2018

Zusätzlich senden Sie bitte Ihren aussagekräftigen Lebenslauf mit einigen Zeilen zu Ihrer Motivation an  bewerbung@zara.or.at . Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!